Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klick mal  hier

Allergie mit Probiotika behandeln? Möglich!

Da gibt’s eine coole Untersuchung, ich glaube es war aus dem Jahr 2015: Da gab man Kindern mit Erdnussallergien einmal ein Placebo zusammen mit Erdnüssen (buhu, dont try this at home kids!) und dann gab man den Kids die Erdnüsse zusammen mit Lactobacillus Rhamnosus LGG. Und was passierte? Die Allergiesymptome verschwanden bei der Probiotikagruppe, nicht aber bei der Placebogruppe! Wohlmöglich ist das auch bei anderen Nahrungsallergien möglich!

Apropro Probiotika? Gestern aus meinem Instapost: Wusstest du, dass ein Lactobacillus Rhamnosus nicht Rhamnosus ist? Du brauchst immer noch die "Stammnummer" dazu, damit du weißt, was dieses Bakterium macht: LGG oder Rosell-13 zB? Oder bei Gasseri: Der eine hilft bei psychoemotionalen Störungen, der andere hilft beim Abnehmen – wenn du jetzt den zum Abnehmen nimmst, wunder dich nicht, dass der keinen positiven Effekt auf deine Ängste hat.

Und ja, die wirken SO STARK – wieso? Weil es ein Bakterium ist! Wenn du z.B. eine bakterielle Infektion hast – nur ein Bakterium – was passiert? Du kannst quasi sterben an einer Lungenentzündung!

Was bei Probiotika allerdings auch passieren kann, sind halt Bakterien – du kannst eine Sepsis bekommen, nice to know, oder? Nicht einfach x Dosen an Probiotika futtern!

Und worums noch die letzten Tage bei Insta ging (ich arbeite meist mit der Story, das liefert Mehrwert für dich, aber ist für ich nicht so "lästig" mit dem bearbeiten von den ganzen Bildchen und exportieren etc…): Mundflora! Die Darmflora beginnt im MUND!

Wenn du also Darmprobleme hast? Dann schau dir den Mund an! Zahnbürste sollte alle 3 Wochen gewechselt werden, jede Woche desinfiziert und am besten nicht in einem Gläschen mit allen Familienangehörigen stehen – wieso? Weils Bakterien sind – man steckt sich gegenseitig mit der "schlechten" oder "guten" Mund (Darm?) Flora an. Und eventuell bekommen Partner nicht nur oft ähnliche Erkrankungen wegen ähnlichem Essverhalten, sondern auch durch das rumknutschen und ständigen Kontakt: Durch knutschen vom Partner mit Diabetes infiziert? Oder so ähnlich!

Ein Faktor für niedriggradige Entzündungen ist z.B. auch die elektrische Bürste – je härter und stärker du putzt, desto mehr "Mikroverletzungen" entstehen und dann schluckst du Bakterien herunter bzw. das machst du sowieso, sondern die gehen direkt ins Blut – Endotoxämie oder Bakteriämie nennt sich das (Leaky mouth statt leaky gut DURCH DAS ZÄHNE PUTZEN!) – bis zum Diabetes! Aber das hängt natürlich AUCH davon ab welche Bakterien man bei dir im Mund findet? Also Arsch lecken um beim Job etwas weiter nach oben zu kommen oder deine Lieblings-Sexual-Praktiken sind vielleicht auch zu überdenken…

Rund heben nach einem Bandscheibenvorfall?

Ein paar Gedanken zu einigen Physios… rund heben in der Akutphase nach einem Bandscheibenvorfall? Eher… NICHT! Garkeine Maximalbewegung, schon gar nicht belastet – willst du das Gewebe anpassen lassen, dann gib DOSIERTE REIZE und steiger dich langsam – wie weit willst du steigern, wenn du schon mit Körpergewicht Jefferson Curls in der Akutphase machst?

Funktioniert aber (leider) manchmal (symptomatisch)… wieso? Weil der Patient mit riesem Schaden eh schon am Maximalpunkt seiner Beschwerden ist – das Ding ist im Arsch, "alles draussen was draussen sein kann" und dann sorgen manche Praktiken gepaart mit dem natürlichen Heilungs- bzw. Resorptionsverlauf einfach dazu, dass das Ding austrocknet, vernarbt und das vorgefallene Gewebe resorbiert – nicht aber zu einem stabilen hydraulischen, gut hydratisierten, System "regeneriert", welches LANGFRISTIG gesünder und schmerzfreier ist! Aber was ist schon eine Spinalkanalstenose in 30 Jahren, tut ja heute nicht weh... Da geht’s aber nicht nur um Flexion, sondern auch Rotation, Seitneigung oder Extension – repetitiv endgradige Bewegungen schwächen das Gewebe und es bringt keine Vorteile ZU FRÜH mit irgendeinem neumodischen Scheiß anzufangen – v.a. fehlen WISSENSCHAFTLICHE DATEN dazu die zeigen, dass 20kg Jefferson Curls in der Akutphase irgendwie cool wäre – aber erstmal machen?

ICH PERSÖNLICH nutze Konzepte, welche auf wissenschaftlichen Daten fußen, von der Bindegewebsphysiologie, über Immunologie, bis hin zu in vitro und IN VIVO Daten und kombiniere das mit 15 Jahren Erfahrung als Physiotherapeut, Athlet und Trainer der mit Powerliftern, MMAlern und Crossfittern arbeitet – was seit 15 Jahren funktioniert und du danach wieder Bodenkampf machen kannst, 150kg Snatcht oder 300kg hebst, scheint nicht falsch zu sein. Also bis jemand mir "gute und belastbare Daten" zeigt, dass ein "Jefferson Curl" (fehlt unserem Alltag eigentlich Flexion oder allgemeine Bewegung, Sonne, Entstressen, weniger sitzen, Waldumgebung und Intimpflege?) "mein bestehendes Protokoll" noch optimiert, behalte ich das bei, was seit fast 2 Jahrzehnten (mein Gott bin ich alt oder was?) IN DER PRAXIS AN LEISTUNGSSPORTLERN funktioniert. Was auch schön ist? Die "statistische Rezidivrate von Rückenschmerzen" seh ich bei 80+% meiner Athleten NICHT!

Und was unschön ist, dass viele "unerfahrene Therapeuten frisch von der Schule" einfach irgendeinen Unsinn nachplappern und sich im Internet darstellen als hätten sie 30 Jahre Erfahrung in der Praxis: Grade 21, grade das Studium abgeschlossen, aber 30 Jahre praktische Erfahrung am Patienten... jung und erfahren gibts nach Stromberg nur auf dem Strich :/

Also wenn ich mir den Finger beim Kartoffeln schälen verletze, dann fummel ich nicht jeden Tag in der Wunde  rum, sondern ich gebe selbst der gut zu regenerieren Haut Zeit eine kleine und stabile Narbe zu bilden bevor ich bewege. Wenn ich meinen Unterarm breche, dann gebe ich dem gut zu regenerieren Knochen 5-14 Tage Zeit, bevor ich anfange daran herumzufentern (und ich arbeite schon deutlich progressiver und forscher als "der Arzt es erlaubt"), aber bei der Bandscheibe macht man in den ersten Tagen schon Jefferson Curls in einigen Praxen "um das Gewebe anzupassen"? WAS FÜR SPASTEN – da möchte ich echt kein Patient sein…

In dem Sinne – gute Besserung!

Chris


Und damit sich das lesen gelohnt hat, ein kleiner Gutscheincode für deine Bestellung bei Götterspeise: DANKE12
Nur bis MONTAG gültig!

Wenn du diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchtest, kannst du diese hier kostenlos abbestellen.

 

Strength First
Chris Eikelmeier
Pankratiusstraße 2-4
59581 Warstein
Deutschland

02902-6210057
info@strengthfirst.de
www.strengthfirst.de